Jan Dietrich art color türkis

Hintergrund

Jan Dietrich Medienkunst

ARS PERMEDIUM zeigt das Portfolio des Künstlers Jan Dietrich und dessen Programm-Plattform für Kunstschaffende unterschiedlicher Disziplinen, Herkunft und Karrierestufen. Über die Plattform und Projekte von ARS PERMEDIUM werden die Akteure programmatisch verbunden und mit Kulturpartner/innen vernetzt. In Kollaboration mit Visual Artists, Performern, Designern, Musikern, Fotografen, Softwareentwicklern und Architekten verhandeln die Projekte Themen im Umfeld von digitaler Privatheit und sozialer Kommunikation.
Die Medienkunst von Jan Dietrich verarbeitet Experimente, immersive Konzepte oder Auseinandersetzungen mit Orten, Räumen und Objekten. Die Aufführungen, Dokumentationen und Site Specific Intstallationen untersuchen, wie Gegebenheiten, Architektur, Charakteristik, soziale Funktion von Städten, Regionen oder Umgebungen interpretiert und hinterfragt werden können. In der Regel sind die Arbeiten speziell für ihre Orte angefertigt. Von dort ausgehend entwickeln sie eine konzeptionelle Eigendynamik. Skulptur trifft Intervention, Konzept trifft Vision, Digitales trifft Realität, Publikum trifft Interaktion.

Jan Dietrich
Diplom-Designer, UdK (Universität der Künste) Berlin.
Orgelbauer, R.v. Beckerath Hamburg.

Mitgliedschaften
Kulturforum Hamburg e.V.
BBK Hamburg e.V.

Vorträge
klingt gut! Symposium, HAW Hamburg
Ircam Forum workshops, Centre Pompidou, Paris
Mind the Progress, kreativgesellschaft Hamburg

Werkliste
• LaGa Burg – Der Burger Trommler lebt!, Klanginstallation (2018)
• Schloß Achberg – Installation like dislike, Patenschaft mit Sebastian (2017)
• blurrededges Festival, Hamburg – StreamCaching (2017)
• StimmeX Festival, Hamburg – Performance LTE Babylon (2016)
• KulturSommer, Lauenburg – LTE Eden (2016)
• KulturSommer, Lauenburg – ArtCaching Birds and Satellites (2015)
• Internationale Gartenschau Hamburg GmbH – Soundkonzept 5 Stimmen für 80 Gärten (2013)
• Kulturbehörde Hamburg – 1. Preis Wettbewerb Music Works (2012)
• Ultraschall Festival für neue Musik, RBB Berlin – Performance Punktläufe (2004)

> English


E context(\)permedium.de
T +49 (0)40/60941726-0
M +49 (0)160/4417563

Website Edu Permedium – Moderation & Facilitation
edu.permedium.de